„Cause the sweetest kiss I ever got is the one I’ve never tasted“

Image

„I wonder how many times you had sex, and I wonder do you know who’ll be next“

Image

„Wir wollen immer viel zu schnell ans Ziel – dabei kommt der richtige Zeitpunkt automatisch irgendwann“

Image

Ein Superstar der 70er Jahre. Er war berühmt wie Bob Dylan, Elvis Presley und Jimi Hendrix, allerdings nur in Südafrika.

Sixto Díaz Rodríguez ist ein US-amerikanischer Folk-Singer-Songwriter, der in Amerika lange Zeit vollkommen unbekannt war. Jahrzehnte glaubten die Südafrikaner der Sänger hätte sich inmitten einer Menschenmenge mit Benzin übergossen und angezündet.

Der schwedische Dokumentarfilmer Malik Bendjelloul veröffentlichte 2012 seinen Dokumentarfilm „Searching for Sugar Man“, der die Suche zweier Südafrikaner nach dem totgeglaubten Superstar im Jahr 1998 nachzeichnet.

Am Ende finden Sie  Rodriguez höchstpersönlich. 28 Jahre nach der Veröffentlichung seiner Alben erfährt er von seinen Erfolgen und sorgt weitere 14 Jahre später durch diesen Dokumentarfilm weltweit für Aufsehen.

Ein sensationeller Film, unglaubliche Musik und ein echtes Märchen.

Jetzt tourt der 71jährige durch Europa!

Tour:
26. März 2014 – Wien, Österreich
01. April 2014 – Tempodrom Berlin, Deutschland

Image

Sixto Rodriguez: Cold Fact

Image

Sixto Rodriguez: Coming from reality

Image
Malik Bendjelloul: SEARCHING FOR SUGAR MAN
Oscar 2013 – „Bester Dokumentarfilm“

Advertisements